Eine Verkaufs-Ausstellung vom 6. September bis 4. Oktober 2020 im Museum Soltau

Geschenke und Gebrauchsartikel aus Olivenholz, Olivenöl und Stickarbeiten aus den Lifegate-Werkstätten.

Während der Öffnungszeiten des Museums können diese Produkte erworben werden.

Mit dem Verkaufserlös wird die Einrichtung unterstützt.

Die Gegenstände wurden in der Einrichtung für Menschen mit Behinderung LIFEGATE ( Ein Tor zum Leben) in Beit Jala bei Bethlehem im Westjordanland/Israel hergestellt.

Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung leben im Westjordanland am Rande der Gesellschaft. Unterstützung und Förderung, die ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen, gibt es kaum. Ein staatliches Sozialversicherungssystem fehlt ebenso wie finanzielle Hilfe für Menschen mit Behinderung.

Weitere Informationen unter www.lifegate-reha.de